Der Live-Spielplatz im Raben

Beginn gegen 19:30 Uhr – außer explizit anders angekündigt.
Bei unzumutbarem Sauwetter wird in der Kneipe musiziert, dann beginnt das Konzert so um 20:30 Uhr (wenn nicht anders angekündigt).

Noch ein Hinweis im Sinne unserer Künstler: Live-Spielplatz heißt fast immer Eintritt frei! Nach dem Konzert lassen wir den Hut herumgehen, d.h. Spenden sind willkommen!

Sonntag, 12. Juli
Raben-Brunch

Das lecker-lässige Frühstücksbuffet. Inkl. Heißgetränk für nur 14,50 Euro!
Von 10 bis 14 Uhr – Bitte reservieren!

Dienstag, 25. August
Katze mit Bart Bild

Katze mit Bart ist eine aus Straßenmusikern bestehende Bluesgrass & Country Band. Das Trio setzt sich zusammen aus Gitarre, Cajon und dreistimmigen Gesang und wird des öfteren mit einer Geige oder anderen Instrumenten unterstützt.
Eintritt frei!

Dienstag, 1. September
Rainer Gruber &
The Stealing Horse 
Bild Weblink

Auf dem Fundament von Folk, Blues und Rock entfaltet sich mit Cello und Blues Harp eine mitreißend authentische Musik von lyrischer Schönheit, die sich jeder Kategorisierung entzieht.

Eintritt frei!

Sonntag, 6. September
Telling Tales by Music
mit
Karl Poesl & Guest Weblink

Diesmal: Dr. Albert Walter – 45 years after
Beginn 20 Uhr, Eintritt frei!

Dienstag, 8. September
Peter Lisboa &
The Acoustic Groove Gang
  Bild Weblink

Der Singer/Songwriter Peter Lisboa, ein Urgestein der Augsburger Musikszene, tritt seit mehrern mit seinen Bands Los Rockzipflos und Acoustic Groove Gang auch immer wieder solo und mit musikalischen Überraschungsgästen auf.

Das Programm besteht aus feinen Songperlen von Neil Young, Bruce Springsteen, Johnny Cash, John Mellencamp etc. Aber auch aus eigenem Songmaterial interpretiert mit akustischer Gitarre, markanter Stimme und modernen Elementen wie Live Looping. Konzertabende von Peter Lisboa sind eine illustre akustische Zeitreise durch die Geschichte der Rockmusik.
Eintritt frei!

Dienstag, 15. September
Mary Broadcast  Bild Weblink

Funk, Emotion, Soul und Spielfreude
Eintritt frei!

Sonntag, 20. September
Raben-Brunch

Das lecker-lässige Frühstücksbuffet. Inkl. Heißgetränk für nur 14,50 Euro!
Von 10 bis 14 Uhr – Bitte reservieren!

Sonntag, 20. September
Irish Session

Wie in Irland üblich möchten wir, Beat, Ulli und Richard eine Session im Abraxas ins Leben rufen. Wir laden alle Musiker/innen, die irisches Repertoire auf ihrem Instrument beherrschen, zum Mitmachen ein. Wir möchten die Lebensfreude, die Sehnsucht und das Feeling dieser Musik in Augsburg erklingen lassen. Session heißt ungezwungen zusammen Musik machen und vor allem spielen, spielen, spielen…
Beginn 19 Uhr, Eintritt frei!

Dienstag, 22. September
Triazz & Roth  Bild

Akustischer Jazz in minimalistischer Besetzung
Eintritt frei!

Sonntag, 27. September
Comedy Lounge

Die wildesten unter Deutschlands Comedians, Kabarettisten und Musikern
Ab 19.30 Uhr, Eintritt 12 Euro

Sonntag, 4. Oktober
Telling Tales By Music
Mit Karl Poesl & Guest Weblink

Diesmal: „Wonderboys“ mit Daniel Vazquez
Ab 20 Uhr, Eintritt frei!

Dienstag, 6. Oktober
Pinewood Soul  Bild Weblink

Pinewood Soul – das ist aufrichtiger Folksound, in Verbindung mit klassischem Bluesrock, Psychedelic-Vibes und mehrstimmigem Gesang. Die junge Band hat gerade die ihre erste EP mit dem Titel „Woodpecker's Cry“ veröffentlicht. Alle Songs stammen aus den Federn der beiden Songwriter Julo und Jonehans, die beiden Sänger und Gitarristen der Band. Mit auf der Reise sind Simon am Drum-Percussion-Set, der die Band auch mit seiner Bassstimme im Background-Gesang unterstützt, und Carlo am E-Bass.
Eintritt frei!

Dienstag, 13. Oktober
Le-Thanh Ho  Bild Weblink
+ Matthias Lüke 
Bild Weblink

Singer-Songwriter Doppelkonzert:

Während Matthias Lüke auf der Bühne Akustik-Gitarre spielt und seine deutschsprachigen Songs singt, bedient er mit den Füßen Bassdrum und Sidekick/Schellenkranz. Alles gleichzeitig. Manchmal gibt´s noch ein Kazoo-Solo obendrauf. Das hat Straßenmusik-Charme und macht einen fetten Sound! Die Lieder des Singer-Songwriters treffen ins Mark. Von ruhig bis rockig kreisen sie voller Leidenschaft und Energie rund um die Liebe und das Leben in all seinen Facetten. Licht und Schatten wechseln ab, wobei die positive und humorvolle Natur des jungen Künstlers das bestimmende Prinzip ist. Eingängige Melodien mit Hitpotential bleiben im Kopf. Dennoch zeichnet sich Lükes Musik im Gegensatz zum Mainstream durch eine ganz persönliche Note aus.


Inspiriert von der Melancholie der Nouvelle Vague, der Dramatik des Film Noir und der Erzählweise des Chansons haucht sich die Förderpreisträgerin Le-Thanh der HSS Stiftung, Preisträgerin des Chansonnachwuchsrabens Berlin und des Troubadour Liedwettbewerbs Stuttgart in die Herzen des Publikums. Im
Eintritt frei!

Sonntag, 18. Oktober
Raben-Brunch

Das lecker-lässige Frühstücksbuffet. Inkl. Heißgetränk für nur 14,50 Euro!
Von 10 bis 14 Uhr – Bitte reservieren!

Dienstag, 20. Oktober
Hudlhub  Bild Weblink

Mit Hudlhub haben die Musiker Barbara Seitle, Sabine Beck und Mathias Petry, die seit bald zehn Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen, ihren eigenen Sound definiert, der sich zwischen Pop, Folk und Rock mit einer Prise Jazz bewegt. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten aus ihrer Heimat, wo der Himmel noch weiß-blau ist und sich keiner dafür schamt, dass er redt wie eam da Schnabel gwachsen is. Hudlhubs bayerische Texte stammen von Ludwig Hofberger, die Musik von Mathias Petry. Beide machen seit den 90er Jahren schon bayerische Musik, lange vor dem Beginn der Heimatsoundwelle (u.a. Bayern Dry).

Eintritt frei!

Sonntag, 25. Oktober
Comedy Lounge im Abraxas-Theater

Die wildesten unter Deutschlands Comedians, Kabarettisten und Musikern

Ab 19.30 Uhr, 18 Euro

Dienstag, 27. Oktober
Et Cetera  Bild

rezept fuer sichtbaren hoergenuss

man nehme 2 maenner mit erfahrung

musikalisch verfuehrend mit viola da gamba: ein franzose – gilles zimmermann

witz - und wortreich erzaehlend: ein deutscher – hartmut schmid

zusammen ergibt dies ein ensemble - genuss garantiert „nachhaltig“

ps.: zu frueh aufstehn, falsch benehmen, wut haben , alptraum erleben, blosse erinnerungen, huckepack tragen , yoga praktizieren - all das kennen wir - doch noch nie, haben wir es derart praktisch-fantastisch-avantgardistisch erlebt

- eingebunden in subtil - fragil,

- zudem klang- und kraftvolle art des musizierens

Eintritt: Frei!


Raben-Brunch: Das lecker-lässige Frühstücksbuffet

Inklusive Heißgetränk für nur 14,50 Euro!

Am Sonntag, den…
20. September, 18. Oktober

…von 10 bis 14 Uhr.
Bitte Tisch reservieren unter Tel. (0821) 43 98 510

 

 

top